Laufende Uhr / PHP
 
 
 
Menu
Startseite
Unsere Schule

Schulprogramm
Ardeyschule
von A bis Z


Schulorganisation
in Stichworten


Schulpatenschaft

Schulchronik
Termine
Ardeyschule
intern




Ardey-News
die Schülerzeitung


Ardey-News
der Newsletter




Schulleben

190 Jahre
Ardeyschule
Feste,
Feiern,
Schulaktionen
Schulprojekte
Betreuungsangebote
Förderverein

Ardey-Shop
Ehemalige
Pressespiegel
Impressum
 
   

1

2

3

4

5

6

7

8

9

10

11

12

13

14

15

16

17

18

19

20

21

22

23

24

25

26

27

28

29

30

31

32

33

34

35

36

37

38

39

40

41

42

43

44

45

46

47

48

49

50

51

52

53

54

55

56

57

58

59

60

61

62

63

64

65

66

67

68

69

70

71

72
   
73

74

75
   
 
 
Schulausflug ins Irrland nach Kevelaer


Am 5. Juli fuhren wir mit der ganzen Schule ins Irrland bei Kevelaer nahe der holländischen Grenze.
Um 8.15 Uhr standen 7 Klassen und 22 Lehrerinnen, Erzieherinnen sowie weitere Begleitpersonen erwartungsvoll an der Oberstraße.
Leider war weit und breit kein einziger Bus in Sicht, geschweige denn vier... Diese standen statt an der Ardeyschule am Ardeyplatz (mal wieder) und nach etwas Telefoniererei kamen sie zum Stiftsplatz. Einige beherzte Mütter sperrten kurzerhand die Frankenstraße, bis alle Kinder sie sicher überquert hatten.
Nach der gut einstündigen Busfahrt kamen wir im Irrland an. Am Eingang wurden 179 Personen abgezählt und in "nullkommanix" verteilten sich 7 Klassen und ihre Begleiter in alle Himmelsrichtungen des weitläufigen Geländes. Nach über vier Stunden Toben, Spielen, Planschen, Staunen und Picknicken trafen wir uns wieder am Ausgang. Man sah lauter glückliche Kinder und ausnahmslos entspannte Kolleginnen...
Was man im Irrland alles machen kann? Schaut euch die Fotos an oder fahrt selber hin. Es lohnt sich!
Am Ende sagte Malik (Klasse 1a): "Danke Frau Seifert, dass du mit uns in die Gruga gefahren bist."

Freizeitpark Irrland, Am Scheidweg 1 in 47624 Kevelaer-Twisteden (von Juli bis Oktober)